BVB

Einen unvergesslichen Tag hat jetzt der Fanclub Schwäbische Liebe BVB e.V. einer vom Kinder- und Jugendhospizdienst begleiteten Familie beschert. Auf Initiative des Vorstandes hat Frau Ingrid Beerkircher den 9-jährigen BVB-Fan Marcel mit seinem ebenso BVB-begeisterten Papa zu einem Heimspiel gegen Hoffenheim eingeladen. Früh morgens ging es in Backnang mit dem Bus nach Dortmund, wo der Fanclub gemeinsam das Borusseum besichtigte und dann den 2:1-Erfolg seines Vereins miterleben konnte. Im Anschluss ging es in Feierlaune zurück in die schwäbische Heimat. Wir danken dem Fanclub Schwäbische Liebe BVB e.V. im Namen der Familie für die Einladung und diesen wundervollen Tag.

thomas-heim

Anlässlich seines 60. Geburtstags hat Herr Thomas Heim, Inhaber der Generalagentur der SV-Versicherung in Stgt,-Wangen, seine Gäste anstelle von persönlichen Geschenken um Spenden für die Arbeit des Kinder- und Jugendhospizdienstes Sternentraum gebeten. Nochmals großzügig aufgerundet von Thomas Heim, kam die stolze Summe von 3.000 € zusammen und wurde an Ralf Bäuerle, Stiftungsrat der Stiftung Sternentraum, übergeben.

Der Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum bedankt sich herzlich bei Thomas Heim und seiner Familie sowie seinen Freunden und Gästen, die diese Spende möglich gemacht haben.

Der Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum sucht ehrenamtliche Begleiter und Begleiterinnen


Aufgrund der großen Nachfrage nach Begleitungen für Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern, Jugendlichen oder Elternteilen sowie Begleitungen für trauernde Kinder und Jugendliche im Rems-Murr-Kreis benötigt der Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum weitere ehrenamtliche Begleiter und Begleiterinnen, die sich dieser wichtigen Aufgabe widmen und die Familien in ihrer besonderen Situation unterstützen wollen.

Aus diesem Grund bieten wir ab April diesen Jahres einen weiteren Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Begleiter und Begleiterinnen an. Während dieser Vorbereitung werden die TeilnehmerInnen dazu befähigt, Familien mit lebensverkürzend erkrankten, abschiednehmenden und trauernden Kindern und Jugendlichen zu begleiten.
Der Kurs umfasst 100 Unterrichtseinheiten und findet von April bis September 2017 statt.

Für alle Interessierten findet am 21. Februar 2017 um 19.30 Uhr im Größeweg 100 a in 71522 Backnang einen Informationsabend statt.
Die Kursleiterinnen Kirsten Allgayer und Ute Eilers stellen an diesem Abend sich selbst, den Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum, die Aufgaben der ehrenamtlichen BegleiterInnen und die Inhalte des Kurses vor und beantworten Ihre Fragen.
Um eine Anmeldung unter 0 71 91 / 3 73 24 32 oder info [at] kinderhospizdienst.net wird gebeten.

Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann hat unter der oben genannten Telefonnummer die Möglichkeit, ein persönliches Informationsgespräch mit den Kursleiterinnen zu vereinbaren.

Noch Plätze frei! –

Der Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum sucht ehrenamtliche Begleiter und Begleiterinnen

Aufgrund der großen Nachfrage nach Begleitungen für Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern, Jugendlichen oder Elternteilen sowie Begleitungen für trauernde Kinder und Jugendliche im Rems-Murr-Kreis benötigt der Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum weitere ehrenamtliche Begleiter und Begleiterinnen, die sich dieser wichtigen Aufgabe widmen und die Familien in ihrer besonderen Situation unterstützen wollen.

Aus diesem Grund bietet der Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum einen weiteren Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Begleiter und Begleiterinnen an, in dem es noch freie Plätze gibt. Während dieser Vorbereitung werden die TeilnehmerInnen dazu befähigt, Familien mit lebensverkürzend erkrankten, Abschied nehmenden und trauernden Kindern und Jugendlichen zu begleiten.

Der Kurs umfasst 100 Unterrichtseinheiten und findet von Mai bis November 2017 statt.

Unter 0 71 91 / 3 73 24 32 oder info [at] kinderhospizdienst.net haben Interessierte die Möglichkeit, weitere Informationen zum Kurs und der Arbeit zu erhalten sowie ein persönliches Informationsgespräch mit den Kursleiterinnen zu vereinbaren.

Weihnachtsgruß 2017

Spendenkonto

IBAN: DE 36 6029 1120 0000 0090 24
BIC: GENODES1VBK
Volksbank Backnang eG

Kontakt

Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum
Größeweg 100 a
71522 Backnang

Telefon: 07191 3732432
E-Mail: info ( at ) kinderhospizdienst.net

Kalender

Kalender